Qualitätssicherungssystem

ISO 9001, ISO 14001, ISO TS 16949 and UL-Registrierung.

ISO 9001

Das Qualitätssicherungssystem laut ISO 9000-Norm war am 10.06.1996 durch Zertifikat LRQA bestätigt und im Juli 2012 rezertifiziert.

ISO 14001

Die Umweltmanagementimplementierung der Gesellschaft laut ISO 14001-Norm wurde im März 2000 zertifiziert und im Juli 2012 rezertifiziert.

ISO TS 16949

Das Managementsystem ist in übereinstimmung mit Anforderungen der Autommobilindustrie laut ISO TS 16949-Norm, die auch die Anforderungen der VDA-Norm und anderer in Automobilindustrie verwendeten Qualitätssicherungsnormen bedeckt.

UL-Registrierung

Unter  Vorausetzung, daß der Produktionsanteil kann für Markt in den Vereinigten Staaten vorgesehen sein, wurde die Funktionsfähigkeit des Qualitätssicherungssystem bei Underwriters Laboratories überprüft und seit Juli 1999 sind wir berechtigt, unsere für den USA-Markt vorgesehenen Erzeugnisse mit dem UL-Zeichen zu bezeichnen.

Qualitätspolitik

Die Qualität wird vom Kunde festgestellt

Die Erzeugnisse und  die Dienstleistungen müssen immer völlig den Anforderungen und Wunschen unserer Kunden entsprechen.

Die Qualität betrifft jeden von uns

Die Qualität unserer Erzeugnisse und Dienstleistungen beeinflusst jeder von unseren Mitarbeitern, jede von unseren Tätigkeiten direkt oder indirekt.

Die Qualität muss gefertigt werden

Die Qualität kann nicht nur durch die Ausgangsprüfung sichergestellt, wie es bis jetzt verstanden war. Die Qualität muss bei jeder Tätigkeit gewertet werden.

Jeder von uns wird mindestens einmal Kunde und einmal Lieferant

Auch jedes Betriebsteil oder jeder Mitarbeiter, dem wir das Ergebnis unserer Arbeit übergeben, wird Kunde.

Die Qualität fordert Kultur und Verantwortlichkeit

Die Umgebung der guten beiderseitigen Zusammenarbeit und Vertrauens unten Mitarbeiter und Abteilungen stellt erheblich bessere Bedingungen für die Arbeitsqualität als eine beiderseitige Verdächtigung.

Für Qualität – die Arbeit verleichtern

Man muss die wirksamsten Arbeitsvorgänge für jeden Arbeiter vorschlagen, einleiten und dokumentieren.

Die Qualität endet nie

Die ständige Qualitätsverbesserung von unserer Arbeit und Erzeugnissen ist ein richtiger Weg - eine Methode zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Erzeugnisse unter anspruchsvolle Bedingungen.

Qualität, das bedeutet auch der Umweltschutz, Sicherheit und Verantwortlichkeit für Produkt

Bestreben der Gesellschaft ist, ständig die nachteiligen Auswirkungen von ihren Tätigkeiten auf das Umwelt zu vermindern.


Verbesserungaufgaben

Qualitätspolitik und EMS-Politik enthalten auch die Verbesserungsaufgaben wie z. B.:

  • Reduzierung der Regiearbeiten (Mehrarbeiten, Reparaturen usw.)
  • Vereinfachung des Herstellungsverfahrens
  • Zeitverkürzung der Werkzeugenwechsel
  • Energie, Materialkostendämpfung
  • Minimierung von Verlusten usw.
  • Reduzierung von Ruhezeiten der Maschinen
  • Optimierung der Länge von Produktionstakten
  • Verbesserung der Arbeitsumgebung (Sauberkeit, Verteilung, Beleuchtung, Wegmarkierung usw.)
  • Senkung und Verhütung der Umweltbeeinflussung in übereinstimmung mit Rechtsverordnung.

Diese Qualitätspolitik und EMS-Politik verbinden alle Angestellten zur Verwirklichung dieser an ihren Arbeitsplätzen in übereinstimmung mit ihren Positionen in der Gesellschaft.


Messung

Die Messung auf dem 3D-CNC-Portalmessgerät erhöht die Meesungsobjektivität.


Ausgewählte Zertifikate

Zertifikat ISO 9001 - vergrößertes Bild ISO 9001
Zur Verwirklichung der Anforderungen von Kunden wurde das Qualitätssicherungssystem laut ISO 9000-Norm verordnet.
Seine Funktionsfähigkeit war durch Zertifikat Lloyd’s Register Quality Assurance am 10. Juni 1996 bestätigt und durch Rezertifierung im Oktober 2006 bestätigt.
Zertifikat ISO/TS 16949 - vergrößertes Bild ISO/TS 16 949
Unter Bedeutungbewusstsein der Qualitätsfragen hat der Vorstand der Genossenschaft über Systemerweiterung in übereinstimmung mit Anforderungen der Automobilindustrie laut ISO TS 16949-Norm die auch die Anforderungen von VDA-Norm und anderen in  Automobilindustrie verwendeten Normen für Qualitätssicherung bedeckt, entschieden.
Einigung zwischen System und  ISO TS 16949-Norm war durch Zertifikat LRQA im Mai 2002 bestätigt.
ISO 14001-Zertifikat - vergrößertes Bild ISO 14 001
In Bezug auf  steigende Anforderungen auf Komplexität der Gesellscahftsführung, hat die Vorbereitung der Implementierung des Umweltmanagements in der Gesellschaft (EMS) laut ISO 14001-Norm angefangen. Die Zertifizierung erfolgte erfolgreich im März 2000.

Letzte Aktualisierung am 03. 06. 2021

PLASTIKA a.s.
Kaplanova 2830
CZ-767 01 Kromeriz
Tschechien
 
Tel.: +420 573 511 243
plastika@plastika.cz
Zdeněk Žáček